02243–929 28 32 info@adctive.de

Blog

Verfolgen Sie hier unsere weltweiten Aktionen

Caritas: CBT Haus St. Michael – großformatige Portraits auf Leinwand

Das CBT Haus St. Michael in Waldbröl stellt ab sofort großformatige Leinwandportraits von René Schwerdtel aus. Im Anschluss wird sich die Ausstellung auf die Reise durch weitere CBT Häuser machen. Besuch nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich.
Hinter der Empfangstheke begrüßen zwei hundertjährige Bewohner die Besucher: Bernhard Beckers (105) und Katharina Dreieck (100)
von links: Bernhard Beckers (105), Friederike Schippel (CBT), Elke Schuster (CBT), René Schwerdtel (Fotograf), Uwe Deckert (wissner-bosserhoff)
Insgesamt 25 Portraits in der Größe 120 x 80 cm sind im Haus zu sehen.

KORIAN / SENTIVO: Haus Am Eipbach: Tag der Hundertjährigen mit Ausstellung von René Schwerdtel

Die KORIAN Gruppe organisiert jährlich einen “Tag der Hundertjährigen”, dieses Jahr am 28.06.
Aus diesem Anlass stellen wir im KORIAN Haus Am Eipbach in Eitorf ab sofort 30 Portraits von über 100jährigen aus. Das Gruppenbild zur Eröffnung zeigt drei fitte Hundertjährige Bewohnerinnen des Seniorenheims.
von links nach rechts: Katharina Knacke (101), René Schwerdtel (Fotograf), Agnes Diegel (101), Julia Naumann (Korian) und Josefa Vicktor (100)
Josefa Viktor (100)
Agnes Diegel (101)

MAX PLANCK INSTITUT für Biologisches Altern: Ausstellung mit Fotos von René Schwerdtel eröffnet

In Zusammenarbeit mit dem renommierten Max Planck Institut findet derzeit eine Ausstellung von über 50 Portraits von 100jährigen weltweit unseres Fotografen René Schwerdtel statt.
Statt einer Vernissage wird coronabedingt eine Finissage im September stattfinden.
Die Ausstellung ist von außen sichtbar und jederzeit zugänglich.
Forschungsgruppenleiter Joris Deelen und Fotograf René Schwerdtel bei der Ausstellungseröffnung am 17. Juni in Köln.
Adresse: 
Max Planck Institut für Biologisches Altern
Joseph-Stelzmann-Str. 9 B
50931 Köln
Mitten im Universitäts-Gelände neben den Uni-Kliniken.
Die Ausstellung ist von außen und von innen begehbar und durch
die Hängung auf zwei Ebenen auch für Rollstuhlfahrer geeignet.
QR-Codes unter jedem Bild führen zu einer Internetseite mit der Lebensgeschichte und weiteren Bildern der portraitierten Person.

Seniorenheim Beaugeois Vallée in Frankreich realisiert Wandinstallation

Die Seniorenheime in Baugé und La Ménitré im Anjou/ Frankreich haben in Zusammenarbeit mit dem Künstler Olivier Agostini grossformatige Mosaik-Collagen mit unseren Fotos in den Gängen installiert. Die Fotos wurden 2019 im Auftrag von wissner-bosserhoff in ganz Frankreich realisiert, um die Wichtigkeit der Beziehungen zwischen Pflegepersonal und Senioren in den Fokus zu stellen.

Installation der Wandcollagen in Frankreich

107. Geburtstag als Video-Konferenz

Vergangenen Sonntag feierte Else Vogt in Soest ihren 107. Geburtstag – per Zoom-Video-Konferenz mit 12 Teilnehmern, inklusive Pastor und Segen. “Das war großartig und hat richtig Spaß gemacht”, sagt die Super-Seniorin. Wir gratulieren herzlich!

Else Vogt (oben links) feierte ihren 107. Geburtstag wegen Corona als Video-Konferenz

Zu Besuch bei den Super-Senioren

im Dezember 2020 besuchte unser Fotograf René fast 40 Hundertjährige in der Blue Zone Nicoya/Costa Rica. Blue Zones sind diejenigen Gebiete auf unserer Erde, in denen Menschen besonders alt werden. Fotos in den anderen Blue Zones Okinawa/Japan, Sardinien/Italien und Cuba hat René bereits in den letzten beiden Jahren gesammelt. Mehr zu unserem 100 Jahre Projekt demnächst an dieser Stelle…

Im Dezember besuchte unser Fotograf die Blue Zone Nicoya in Costa Rica. Blue Zones sind die Gebiete auf der Erde, in denen die Menschen überdurchschnittlich alt werden. Insgesamt hat René in Costa Rica fast 40 Hundertjährige portraitiert, um die Fotos aus den anderen Blue Zones Sardinien, Okinawa und Cuba zu ergänzen. Mehr zu diesem Projekt demnächst an dieser Stelle....
Fotograf René Schwerdtel mit Virginia Espinoza Rosales (*27.05.1918) und
Tranquilina Gomez Villareal, „Doña Lucía“ (*06.07.1926) in Costa Rica

Französische Krebsforschung ARC sammelt Spenden mit unseren Fotos

Die französische Krebsforschung ARC ist in Frankreich ebenso bekannt wie AKTION MENSCH in Deutschland. Für ihre Spendenaufrufe und Plakate nutzt sie unser spektakuläres Foto mit Turnerin Johanna Quaas (94). Viel Erfolg!

Johanna Quaas auf einer Anzeige der Krebsforschung ARC

Johanna Quaas: “Mein 95. Geburtstag im Coronajahr!”

” … da bin ich nun im November doch tatsächlich 95 Jahre alt geworden … man glaubt es kaum!
Und trotzdem bin ich dankbar, dass ich dieses Alter mit ausreichend guter Gesundheit und Leistungsfähigkeit erreicht habe, von einigen Problemchen abgesehen. Es war meiner Meinung nach der nahezu täglich betriebene Sport, dem ich das seit meiner Kindheit verdanke. Seit meinem 56. Lebensjahr – das war 1981 – hatte ich nach Unterbrechung wieder mit aktivem Geräteturnen begonnen, es seniorinnengerecht, wettkampfmäßig und dauerhaft betrieben, war Stammteilnehmerin Deutscher Turnfeste und errang im neuen Jahrtausend 11x in Folge den Titel “Deutsche Senioren-Turnmeisterin” meiner Altersklasse.

Kopfstand geht mit 95 immer noch …!
Foto & Text von Gymmedia

E-mail an uns

DER AdCTIVE NEWSLETTER